Personal Personal Diary

Personal Diary KW 7 | 2017

Personal Diary KW 7 2017 Titelbild

Die 7. KW 2017 lasse ich in Gold einrahmen! Im Personal Diary finden vornehmlich Dinge aus meinem Alltag Ihren Platz. Mal sind es Kleinigkeiten oder wie diese Woche sind auch große Ereignisse dabei.

Montag

Meine Ballettsachen habe ich immer noch nicht anprobiert. Weil der neue Kurs schon am Donnerstag losgeht, fahre ich spontan nach der Arbeit zu Cheetah. Ich entscheide mich für neue Ballettschnäppchen von Bloch, ein Trikot mit Spitze und ein Wollhöschen zum drüber ziehen. Jetzt kann ich es losgehen!

Personal Diary KW 7 Cheetah Ballettmode

Dienstag

Valentinstag. Tag der Liebe. Essen gehen? Wir entscheiden uns dagegen und spontan für eine kleine Grillparty zu zweit. Sebastian hat mir sogar einen großen Blumenstrauß mitgebracht, über den ich mich natürlich riesig gefreut habe. An sich bin ich kein Fan vom Valentinstag. Rund um diesen Tag wird die letzten Jahre einfach viel zu viel Tamtam gemacht. Es macht den Eindruck, dass es mehr und mehr nur um Geschenke geht. Für uns ist es ein „Zeit zu zweit Tag“, egal wie stressig es drum herum gerade ist. Obwohl auch andere Tage dafür gerne genutzt werden. Deswegen finde ich den Valentinstag persönlich überflüssig.

Personal Diary KW 7 Valentinstag

Mittwoch

Heute bin ich nach der Arbeit mit meiner Oma verabredet und schon ganz aufgeregt, weil ein kleines Päckchen daheim auf mich wartet. Der Inhalt ist eine kleine perlenbesetzte Chanel Brosche. Ich finde sie mehr als schön und hoffe, dass sie mir wie die Gucci Tasche ein Leben lang Freude bereitet. Eigentlich wäre ich gerne noch bei meiner Cousine Nina und Ciro vorbei gefahren, aber es ist schon spät und fast dunkel. Also doch nach Hause.

Sebastian und ich wollten eigentlich die Reste von gestern grillen, aber daraus wird nichts, weil es dann doch schon dunkel ist. Er bringt einfach was von der Pommesbude mit. Später verzweifeln wir noch fast an dem einfachen Krawattenknoten. Du hättest uns sehen müssen, aber mit YouTube haben wir es dann doch geschafft. Es gibt also doch Tutorials, die tatsächlich etwas bringen und auch nachgemacht werden.

Personal Diary KW 7 Chanel Brosche mit Perlen

Donnerstag

Huch! Ich hatte gar nicht verraten, wofür die Krawatte unbedingt gestern noch gebunden werden musste. Sebastian hat heute seine mündliche Prüfung vom 2. Staatsexamen. Den ganzen Tag bin ich mehr als aufgeregt und kann mich kaum konzentrieren. Als mittags der erlösende Anruf kam, war die Freude gigantisch. Das ist definitiv mein Highlight der Woche – egal was noch kommen mag! Der Ballettkurs muss für mich heute leider ausfallen. Ich muss einfach sofort nach Hause und Sebastian in den Arm fallen!

Wir haben die Korken knallen lassen. Mittags mit Champagner und abends sind wir noch mit Familie und Freunden im Rüttenscheider Plan B. Eine kleine Überraschungsparty quasi, mit der Sebastian überhaupt nicht gerechnet hat.

Personal Diary KW 7 Moet Champagner

Freitag

Wochenende! Im Vorfeld habe ich mir für heute schon freigenommen. Ich wäre heute früh sicher nicht aus dem Bett gekommen, weil wir tatsächlich erst um halb 1 zu Hause waren. Nichtsdestotrotz heißt es relativ früh aufstehen. Sebastian muss zum Arbeitsamt und ich möchte zum Friseur. Haartechnisch passiert nicht viel. In erster Linie wird nur mein Ansatz nachgefärbt und die Spitzen werden geschnitten. Das besondere: Nina kommt mit Ciro vorbei! In Wirklichkeit ist er noch viel süßer als auf den Fotos. Sein Fell ist so kuschelig und seine Neugier auf alles und jeden zuckersüß! Man muss ihn einfach in sein Herz schließen!

Danach bin ich total platt. Schon am Donnerstag habe ich irgendwie gemerkt, dass etwas im Anflug ist. In der Apotheke nehme ich mir Wick MediNait mit, damit ich die Nacht gut schlafen kann. Den restlichen Nachmittag verbringe ich mit einer heißen Zitrone auf dem Sofa. Es geht für mich mehr als früh ins Bett, aber ich habe absolut keine Lust später richtig flach zu liegen.

Personal Diary KW 7 Islandhund Ciro

Samstag

Heute geht es mir um schon besser als gestern! Das Wick MediNait unterdrückt meine Erkältungssymptome zumindest. Als erstes kümmere ich mich heute um meine Fingernägel. Die ganze Woche über trug ich island hopping von essie, der in meinem Adventskalender war. Der cremige Mauve-Farbton gefällt mir sehr gut. Statt zwei Schichten hätte ich doch lieber drei Schichten auftragen sollen, da er an manchen Stellen nicht ganz so gut gedeckt hat. Heute ist mir mal wieder nicht nach Farbe und ich trage nur einen Klarlack auf. Das geht schnell und die Nägel sehen trotzdem gepflegt aus. Ansonsten freue ich mich heute noch über ein wundervolles Paket von Yves Rocher, dessen Inhalt ich dir ganz bald genauer vorstelle.

Personal Diary KW 7 2017 essie Nagellack und Yves Rocher Produkte

Sonntag

Draußen ist es grau und regnerisch. Der perfekte Blog-Office-Tag, über den ich im Personal Diary bisher gar nicht so oft berichtet habe. Den ganzen Tag über kümmere ich mich um die Blogbeiträge für die nächste Woche. Ich knipse neue Bilder (ein HOCH auf meine Tageslichtlampen!!!), schreibe fleißig die Texte und klicke mich durch meine Mails. Ein sehr produktiver Tag!

Zudem bin ich auch gesundheitlich wieder richtig fit. Noch einmal krank sein passt mir gar nicht in den Kram – kurzzeitig hatte ich richtig Angst, dass ich mit einer Erkältung die nächsten Tage flach liegen würde. Aber nichts da – ich bin gesund!

Abends steht noch ein Dinner mit unseren Freunden auf dem Plan. Wir kehren mal wieder im Restaurant Athena ein, um die griechischen Köstlichkeiten zu genießen. Zum Tatort sind wir nicht rechtzeitig daheim. Wir haben uns einfach total verquatsch.

Personal Diary KW 7 Restaurant Athena Essen

Die großen Ereignisse im Personal Diary sind eher von persönlicher Bedeutung, als das sie für den Blog wichtig wären. Ich hoffe, dass dir der Einblick auch diese Woche wieder gefallen hat. Wie war deine letzte Woche? Ich wünsche dir einen guten Start in KW 8!

You Might Also Like

24 Comments

  • Reply
    Petra
    20. Februar 2017 at 9:05

    Deine Woche sah echt super aufregend aus…besonders dein kleines Päckchen;) Hab einen guten Start in die neue Woche!

    Viele liebe Grüße
    Petra

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 5:08

      Dankeschön. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich wünsche dir auch eine tolle neue Woche!

  • Reply
    Ballerine
    20. Februar 2017 at 12:32

    Was für eine schöne Woche für dich! Ein Highlight nach dem anderen, so macht das Spaß.
    Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Staatsexamen, das muss natürlich angemessen gefeiert werden! Und ebenfalls herzlichen Glückwunsch zu der kleinen, feinen Brosche! 🙂
    Die rote Tasche auf dem Foto vom Mittwoch ist übrigens sehr schön. Ach, und der Hund……. seufz….. meine Güte, ist der süß!!!!
    Ich wünsche dir einen guten Start in eine neue Woche!
    Liebe Grüße, Christiane

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 5:08

      Irgendwie schon. Jeder Tag war auf seine Weise ganz toll.
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche!

  • Reply
    Kristina Dinges
    20. Februar 2017 at 23:54

    Wie schön das Sebastian sein 2. Examen gemeistert hat. Und wie süß ist Ciro!! Beim Lesen musste ich mir das Bild öfter anschauen, er sieht ja schon wie ein Kuscheltier aus.

    Liebe Grüße Kristina

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 5:13

      Das finde ich auch ganz toll! Jetzt kann er durchstarten 🙂
      Ciro ist wirklich ein schnuckeliges Kerlchen und ganz weich!

  • Reply
    Carrie
    21. Februar 2017 at 7:12

    Wow die Chanel Brosche ist der Hammer. Danke fûr deinen tollen Rückblick. Wûnsch dir eine schöne Woche

  • Reply
    Treurosa
    21. Februar 2017 at 7:22

    Wow, der Wuffi ist soo süß. Ich bin ja hin und weg 🙂
    Das Paket von Yves Rocher sieht auch richtig toll aus. Bin schon sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Susanne

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 16:07

      Ich auch. Der ist so süß! Über das Paket habe ich mich auch riesig gefreut. Der erste Beitrag ist quasi schon im Kasten und folge noch diese Woche!

  • Reply
    Imran
    21. Februar 2017 at 8:38

    wow wirklich toller Post und eine tolle Woche <3

    Liebe Grüße
    Imran

  • Reply
    Carina
    21. Februar 2017 at 11:31

    Das scheint ja wirklich eine tolle Woche für dich und deinen Schatz gewesen zu sein! Glückwunsch zum 2. Staatsexamen an ihn. 🙂
    Die Chanel-Brosche ist ein Träumchen. Ganz viel Spaß und wunderschöne Erlebnisse wünsche ich dir damit.

    -xx, Carina

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 16:08

      Und wie. Vielen Dank 🙂

  • Reply
    Tina Carrot
    21. Februar 2017 at 11:38

    Liebe Saskia,

    ich glaube die siebte KW wird euch ewig in Erinnerung bleiben – auch hier noch einmal herzlichen Glückwunsch! Das 2. Examen ist an sich schon eine großartige Leistung und dann hat er es auch noch mit Bravour gemeistert – da kann man nur seinen Hut ziehen, das freut mich sehr! 🙂

    Das Bild von Ciro ist super süß, ich finde ihn so knuddelig und würde ja am liebsten mit ihm spazieren gehen! 🙂

    Ich freue mich schon auf deine nächste Woche und bin gespannt, was du dann vom Ballett zu erzählen hast!

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 16:10

      Dankeschön! Das ist mehr als gut gelaufen und ich bin froh, dass sich seine Bemühungen dann doch ausgezahlt haben.
      Mit Ciro könnte ich jetzt gerade auch liebend gerne eine Runde gehen. Heute regnet es nämlich ausnahmsweise mal nicht. Bei Regenwetter hätte ich dann wohl doch keine Lust, aber ein Hund muss bekanntlich immer raus^^ Wohl ein guter Grund, sich keinen anzuschaffen (jedenfalls für mich).
      Auf das Training freue ich mich auch. Ärgerlich, dass es gleich beim ersten Mal für mich ausgefallen ist.

  • Reply
    Josephin
    21. Februar 2017 at 12:51

    Toller Post. Die Chanel-Brosche ist sehr hübsch. <3

    Ganz liebe Grüße,
    xx, Josephin

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 16:10

      Vielen lieben Dank!

  • Reply
    Sassi
    21. Februar 2017 at 17:15

    Was für eine aufregende Woche.
    Nachträglich noch herzlichen Glückwunsch zum 2. Staatsexamen.
    Dir wünsch ich viel Spass mit Deiner tollen neuen Brosche und hoffentlich gibt es bald noch mehr Bilder von Ciro,
    der ist einfach zuckersüß.
    Liebe Grüße
    Sassi

    • Reply
      Saskia
      21. Februar 2017 at 18:02

      Das war wirklich für uns eine sehr aufregende Woche. Ich war wohl aufgeregter als er^^
      Die Brosche habe ich jetzt schon ein paar Mal ausgeführt. Sie macht sich sehr gut und ich bin froh, dass ich sie gekauft habe.
      Ciro sehe ich hoffentlich bald wieder. Der kleine Mann ist einfach Zucker!

  • Reply
    Shades of Ivory
    23. Februar 2017 at 20:01

    Das klingt nach einer interessanten und abwechslungsreichen Woche. Bei mir passiert derzeit eher weniger, wenn man mal von den letzten Tagen in Berlin absieht.
    Schön, dass du die Krankheit in die Flucht schlagen konntest und wieder fit wie ein Turnschuh bist. Die Chanel Brosche ist richtig hübsch, gerade solche dezenten Schmuckstücke können einen Look richtig aufwerten und ihm den letzten Schliff verleihen.
    Herzlichen Glückwunsch noch an Sebastian :).

    Liebste Grüße
    Jane

    • Reply
      Saskia
      23. Februar 2017 at 20:08

      Vielen Dank. Das war sie wohl. In Berlin war ich schon lange nicht mehr… Ich bin auch froh, dass es nichts ernstes wurde. Ja, die Brosche macht schon viel Freude.

  • Reply
    Mici
    27. Februar 2017 at 10:09

    deine Woche klang toll! So vieles zum Feiern und machen und tun 🙂 Das mit der Grillparty zu zweit fand ich witzig…. sowas würde ich auch viel toller finden xD

    • Reply
      Saskia
      28. Februar 2017 at 5:03

      Auf jeden Fall! Das mit der Grillparty kommt bei uns im Sommer häufiger vor. Sowas machen wir sehr, sehr gerne 🙂

    Leave a Reply