Personal Personal Diary

Personal Diary KW 50 | 2016

Wochenrückblick KW 50 2016 The S Signature Titelbild

Die Woche startet hier auf dem Blog wie inzwischen üblich mit einem Wochenrückblick. Endlich habe ich ein tolles Kleid für die Festtage gefunden. Weihnachten kann kommen!

Montag

Ich gebe ja zu, dass ich in der Winterzeit ständig müde bin. Aber heute bin ich erledigt und irgendwie richtig erschöpft. Da helfen nicht einmal die roten Lippen, um davon abzulenken. Ich gehe direkt nach der Arbeit unter die Dusche und brate mir danach nur fix ein Schnitzel. Damit ich selbst stolz auf mich bin, bügel ich noch ein paar Teile. Wenn ich zu viele Dinge aufschiebe, macht es mich nervös. Das Einzige, was mir hilft, ist früh ins Bett zu gehen.

Personal Diary Wochenrückblick KW 50 2016 Montag

Dienstag

Die Welt sieht heute schon wieder ganz anders aus. Ich bin normal müde und fühle mich verhältnismäßig fit. Auf den Blogs in meiner Leseliste gehen schon die ersten Outfits für die Weihnachtsfeiertage und Silvester online. Die Glitzerhose vom letzten Jahr passt dieses leider nicht mehr. Letztes Wochenende habe ich schon Ausschau nach etwas Neuem gehalten, aber nichts gefunden.

Ich habe mir in den Kopf gesetzt, dass ich gerne ein rotes Kleid mit langen Ärmeln haben möchte. Das rote Etuikleid von Hallhuber hat mir leider nicht gepasst und auch sonst habe ich in der Stadt bei uns kein rotes Kleid für mich entdeckt. Bis Weihnachten ist nicht mehr viel Zeit. Spontan habe ich mir ein rotes Spitzenkleid von & other stories bestellt. Es ist wohl nicht ganz so schlicht, wie ich mir mein rotes Kleid vorgestellt habe, aber vielleicht passt es ja ganz gut. Darüber hinaus habe ich mir noch einen rot-weiß gestreiften Pullover bestellt. Ich kann die Lieferung kaum erwarten.

Personal Diary Wochenrückblick KW 50 2016 & other stories Bestellung

© Bildquelle & other stories

Mittwoch

Die grüne Tonerde Maske von L’Oreal Paris ist ja bei mir schon ein paar Wochen regelmäßig im Einsatz. Damals wollte ich mir nicht direkt alle drei Masken zulegen und hatte mir von der schwarzen Detox Maske von L’Oreal Paris einen Tester besorgt. Solange der Vorrat reicht, kann man sich eine Gratisprobe über L’Oreal bestellen. Mich hat auch die schwarze Maske überzeugt. Die Haut fühlt sich danach großartig an.

Personal Diary KW 50 2016 Detox Gesichtsmaske L'Oreal

Donnerstag

Heute konnte ich bei dm nun wirklich nicht mehr widerstehen und habe mir jetzt alle drei Tonerde Masken zugelegt. Jetzt kann ich mit ihnen auch das Multimasking ausprobieren und die unterschiedlichen Hautregionen bekommen so ihre spezielle Pflegeportion. Über die Masken werde ich sicher noch einen ausführlichen Bericht schreiben, falls es dich interessiert.

Personal Diary Wochenrückblick KW 50 2016 Tonerde Absolue Gesichtsmasken L'Oreal

Freitag

Juhu! Meine Bestellung von & other stories ist heute schon gekommen. Ich freue mich tierisch, denn das Kleid sitzt perfekt. Ich liebe es und bin froh, dass ich ein tolles Kleid für die bevorstehenden Feiertage gefunden habe. Wie gefällt es dir? Okay, die Socken muss man sich unbedingt wegdenken und meine schwarzen Klamotten darunter wohl auch^^ Für meinen Wochenrückblick entstehen die Bilder meistens dann doch ziemlich spontan und ungeschönt.

Personal Diary Wochenrückblick KW 50 2016 rotes Kleid von & other stories

Samstag

Mein Schatz hat heute Geburtstag. Ich bin richtig froh darüber, dass er sich über seine Geschenke freut. Er hat von mir einen Wellnessgutschein fürs Jammertal bekommen. Und zwar habe ich für ihn das Vital-Paket für Männer gebucht. Ich freue mich schon darauf, wenn wir zusammen dort hinfahren. Abends gibt es Krustenbraten, Leberkäse, Speckkartoffelsalat und Sauerkraut. Bis spät in die Nacht sitzen wir zusammen. Ich hatte wohl den einen oder anderen Sekt zu viel und freue mich aufs Bett. PS: Das ist übrigens der Pullover von meiner & other stories Bestellung. Er ist richtig gemütlich.

Personal Diary Wochenrückblick KW 50 2016 Geburtstagsoutfit

Sonntag

Vormittags geht meine Verlosung im Rahmen von 24 bells are ringing online. Das 18. Türchen ist noch ein paar Tage geöffnet, falls du noch nicht mitgemacht hast. Ansonsten bleibe ich den ganzen Tag im Bett (Kater!) und kuriere mich aus. Wer jetzt glaub, dass ich nachts nicht schlafen konnte, der vertut sich. Um kurz vor 22 Uhr bin ich schon wieder eingeschlafen.

24 bells are ringing Türchen 18 About You Giveaway

Ein Wochenrückblick mit ganz viel Schlaf (den habe ich wohl unabhängig vom Kater gebraucht)… Wie war deine Woche? Freust du dich auf die bevorstehenden Festtage genau so wie ich mich? Steht dein Outfit schon fest? Hast du schon alle Geschenke besorgt?

You Might Also Like

32 Comments

  • Reply
    Doris
    20. Dezember 2016 at 8:10

    Oh ja bitte eine Review zu den L’Oreal Masken 🙂 Multi-Masking mache ich in letzter Zeit auch sehr gerne 🙂 Dein rotes Kleid sieht super aus! Ich weiß leider immer noch nicht, was ich an Heilig Abend anziehe…

    • Reply
      Saskia
      20. Dezember 2016 at 8:29

      Das gibt es sicher zu gegebener Zeit. Bis jetzt habe ich erst die schwarze und grüne Maske probiert. Durch die grüne hat sich meine Haut schon einmal toll verbessert. Ich bin froh, dass mir das Kleid passt und ich mir um ein Outfit keine weiteren Gedanken machen muss. Das kann nämlich auch zum Stress ausarten.

  • Reply
    Melanie
    20. Dezember 2016 at 9:33

    Den rote Lippenstift steht dir total gut! Und das rote Kleid gefällt mir auch sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie

    • Reply
      Saskia
      20. Dezember 2016 at 9:49

      Dankeschön. Den roten Lippenstift trage ich aktuell ziemlich gerne und fast täglich 🙂

  • Reply
    Marmormaedchen
    20. Dezember 2016 at 11:59

    Hallo Saskia
    Ein toller Wochenrückblick. Ich lese deine Rückblicke soo gerne!
    Das Kleid ist wirklich hübsch. Ich hatte mein Weihnachtsoutfit schon bestellt, bin aber noch nicht wirklich zufrieden – das Kleid sieht von der Farbe her leider ganz anders aus als auf den Zalandobildern. Oder ich bin zu blass. Jetzt mal schauen, ob ich vor den Festtagen noch etwas finde.
    LG Jasi

    • Reply
      Saskia
      20. Dezember 2016 at 12:54

      Vielen Dank. Das freut mich total 🙂 Ich hatte auch noch ein paar Sachen wie Schuhe bestellt und war nicht zufrieden. Es waren an sich einfache schwarze Schnürschuhe, aber die sahen ganz klobig aus. Auf Bildern wirken Dingen ja leider oft anders. Bei dem Kleid und dem Pulli hatte ich wohl ziemlich Glück. Drücke dir die Daumen, dass du noch was passendes findest.

  • Reply
    Geri Amazon
    20. Dezember 2016 at 14:30

    ich hatte ne ganz angenehme Woche <3 aber geschenke werden erst diese Woche gekauft.
    Ich hab mich in dein rotes Kleid verliebt <3

    • Reply
      Saskia
      20. Dezember 2016 at 14:47

      Das freut mich. Ich würde verrückt werden, wenn ich jetzt noch alles besorgen müsste. Ich war heute früh noch in der Stadt etwas abholen und habe schon zuviel bekommen. Es war schon morgens früh um 10 Uhr richtig voll. Ich drücke dir die Daumen, dass du alles stressfrei besorgen kannst. Ich bin auch wahnsinnig verliebt und freue mich schon so richtig auf Weihnachten.

  • Reply
    Martina
    20. Dezember 2016 at 19:55

    Ein super schöner Rückblick <3 Das rote Kleid passt einfach perfekt zu Weihnachten. Gefällt mir richtig gut. Ich habe schon alles Geschenke besorgt und auch schon fast alle eingepackt 😉

    Liebe Grüße Martina

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 9:03

      Danke. Ich liebe es, aber wohl nicht nur Weihnachten. Ich würde es am liebsten schon sofort und jeden Tag tragen. Ich habe inzwischen auch alles besorgt und muss nur noch zwei Geschenke einpacken. Das mache ich gleich, wenn mein Schatz unterwegs ist.

  • Reply
    Carina
    20. Dezember 2016 at 20:14

    Wieder ein toller Wochenrückblick und dein Kleid schaut so toll aus.
    Da hast du wirklich eine gute Wahl getroffen. 🙂

    -xx, Carina

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 9:04

      Vielen lieben Dank. Ich wusste erst nicht, ob es mir nicht zu teuer ist. Aber es ist einfach der Hammer. Lieber nur ein Kleid mehr, dass ich liebe, als ganz viele neue, die ich nicht gerne trage.

  • Reply
    Stephi
    20. Dezember 2016 at 21:26

    Das Kleid ist sooooo schön! Ich finde das passt ganz wunderbar zu deinen tollen dunklen Locken 🙂 Und vielen Dank für den Tipp mit dem Tester. Ich schleiche schon ewig um die Maske aber fand den Preis bis jetzt immer sehr happig. mal sehen was der Test sagt 🙂

    Liebe Grüße
    Stephi

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 9:05

      Dankeschön. Das mit dem Tester ist eine gute Sache. Schade ist nur, dass man nicht alle drei Masken zum Ausprobieren erhält. Der Preis scheint erst einmal teuer. Man kommt aber ziemlich lange mit dem Döschen aus. Diese Masken in den Tüten sind wohl auf die Dauer mindestens genau so teuer.

  • Reply
    Jimena
    21. Dezember 2016 at 7:08

    Sehr schöner Rückblick, das rote Kleid sieht ja toll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 9:05

      Vielen lieben Dank.

  • Reply
    Treurosa
    21. Dezember 2016 at 7:34

    Wow, also das rote Kleid steht dir wirklich hervorragend. Gut, dass du so kurz vor Weihnachten noch was gefunden hast 🙂 Bei mir fällt das Outfit an Heiligabend wirklich unspektakulär aus, weshalb das auch nicht auf dem Blog zu sehen ist ^^ Das Pröbchen für die Maske war in meiner letzten Glossybox. Werd ich wohl demnächst ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Susanne

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 9:08

      Danke. Heiligabend und am 2. Weihnachtsfeiertag wird es meistens etwas schicker. Mit dem Kleid ist man einfach und schnell angezogen. Noch dazu ist es bequem (da passt dann auch genügend Essen rein und es kneift nicht^^). Am 1. Weihnachtsfeiertag steht nichts weiter an. Da werde ich mir auch nur etwas ganz normales anziehen. Ich hätte vor Weihnachten gerne ein Outfit gepostet, aber das wird zeitlich leider nichts. Leider. Bin gespannt wie dir die Maske gefällt 🙂

  • Reply
    Jana
    21. Dezember 2016 at 9:47

    Das Kleid ist einfach wunderschön und ich finde, du kannst Rot so gut tragen! 🙂
    Und die Masken haben mich jetzt neugierig gemacht, ich würde mich sehr über einen ausfürhlichen Bericht freuen.

    Liebe Grüße,
    Jana

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 15:09

      Dankeschön. Den Bericht wird es ganz sicher bald geben. Ich werde die Masken noch weiter in Ruhe ausprobieren, aber bis jetzt bin ich schon einmal sehr zufrieden.

  • Reply
    Tamara
    21. Dezember 2016 at 10:41

    Oh was für ein schönes Kleid.
    Perfekt für Weihnachten:-)
    Schön das du noch was passendes gefunden hast.
    Meine Woche war sehr sehr stressig, auch diese wird nicht besser, da ich nach Weihnachten ein paar Tage Urlaub habe, muss ich einige Kundinnen einarbeiten…
    Ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtswoche!
    Liebste Grüße Tamara

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 15:10

      Vielen Dank. Ich habe zum Glück schon frei. Heute waren wir meine Omi besuchen und ansonsten passiert nicht viel. Das ist auch mal ganz schön. Die Vorweihnachtszeit kann ich so zumindest viel besser genießen. Ich drücke dir die Daumen, dass bei dir alles glatt läuft und du dann gut entspannen kannst.

  • Reply
    Natascha Reis
    21. Dezember 2016 at 13:52

    Hallo Saskia!

    Vielen Dank für Deinen Bericht.
    Mein Outfit für Heilig Abend steht schon fest, an den anderen Feiertagen wird es eher bequem, da bei uns nichts besonderes auf dem Programm steht, außer, dass wir unsere Zweisamkeit genießen.

    Für die Maske habe ich mich für ein Gratis-Probe beworben, ich würde sie gerne mal ausprobieren und schauen, wie sie wirkt. Vor Weihnachten steht auf jeden Fall noch ein Home-Wellness-Abend an 🙂

    Hab noch eine schöne Vorweihnachtszeit!

    Viele Grüße,
    Natascha

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 15:13

      Gerne 🙂 Wir sind Weihnachten mit der Familie zusammen. Richtig schick machen muss man sich nicht. So ein Kleid ist für mich immer eine ziemlich einfache Variante. Reinschlüpfen und man ist fertig angezogen. Zudem finde ich Kleider sehr bequem und gemütlich. Gerade Weihnachten isst man ja doch meistens etwas mehr.
      Drücke dir die Daumen, dass die Maske schnell bei dir ankommt. Bei mir hat es etwas gedauert. Ich muss mich vor Weihnachten noch einmal dringend meinen Fingernägeln widmen. Aber wir haben ja noch ein paar Tage Zeit dafür.

  • Reply
    Alisa
    21. Dezember 2016 at 14:59

    Ich habe mir auch ein rotes Kleid für Weihnachten gekauft 🙂 Finde, das passt einfach total zu den Feiertagen und freue mich schon sehr es anzuziehen. Deine Spitzenvariante sieht aber auch richtig hübsch aus!

    Liebe Grüße,
    Alisa

    • Reply
      Saskia
      21. Dezember 2016 at 15:14

      Rot ist einfach eine tolle Farbe 🙂 Eigentlich wollte ich einfach ein schlichtes Kleid mit langen Ärmeln. Mit dieser Variante bin ich nichtsdestotrotz sehr zufrieden.

  • Reply
    Miss Annie
    21. Dezember 2016 at 23:02

    Danke für den Rückblick, wirklich schön, dass du diese Kategorie eingeführt hast. Schade, dass das rote Spitzenkleid nicht gepasst hat, ich hoffe, du findest noch ein tolles!

    Liebe Grüße
    Anika

    • Reply
      Saskia
      22. Dezember 2016 at 11:09

      Freut mich, dass dir der Rückblick so gut gefällt. Das Spitzenkleid passt ja und wird mein Kleid für die Festtage. Das andere Kleid ohne Spitze & Co. von Hallhuber saß leider nicht. Das wäre noch etwas alltagstauglicher gewesen.

  • Reply
    Miss Annie
    21. Dezember 2016 at 23:04

    … ach, jetzt lese ich erst, dass das zweite von and other stories gepasst hat! Wunderbar, ich freue mich schon auf Outfitbilder damit 🙂

    • Reply
      Saskia
      22. Dezember 2016 at 11:10

      Genau 🙂 Die wird es sicher demnächst geben. Vor Weihnachten schaffe ich es leider nicht mehr, aber auf Instagram werde ich den Look ganz sicher vorab posten.

  • Reply
    Ballerine
    22. Dezember 2016 at 8:55

    Das war wieder ein schöner Rückblick 🙂
    Das rote Kleid ist so schön, die Farbe steht dir super. Aber auch den Ringelpulli mag ich total!
    Wir haben es Weihnachten recht ungezwungen, aber alle bei uns möchten zumindest Heiligabend doch was Besonderes tragen. Ich habe für solche Anlässe ein schönes Designerkleid, das kommt dann zum Einsatz. Und hoffentlich kleckere ich keine Schaschliksoße drauf…. 🙂
    Ich wünsche dir schöne Weihnachten, liebe Grüße!
    Christiane

    • Reply
      Saskia
      22. Dezember 2016 at 11:12

      Dankeschön. Ich kann es kaum abwarten es endlich zu tragen. Nicht immer, aber ab und zu mache ich mich gerne richtig schick. Kleider kommen für solche Anlässe wie gerufen 🙂 Ich hoffe auch, dass bei mir keine Soße drauf landet. Dir auch frohe Festtage!

    Leave a Reply