Personal Personal Diary

Personal Diary KW 46 | 2016

Wochenrückblick Personal Diary KW 46 2016 Hülsmannshof

Nach einem kurzen Blick in den Kalender wird mir ganz schwindelig. Wir haben Mitte November und die Weihnachtsmärkte öffnen diese Woche nach und nach. Ein Grund für mich fast in Panik zu geraten, denn Weihnachten nähert sich. So langsam aber sicher fallen wir etliche To-Do’s ein, die unbedingt erledigt werden müssen!

Montag

Ich  habe schon die ganze letzte Zeit befürchtet, dass es bald so kommt. Heute früh konnte ich nicht direkt losfahren, sondern durfte erst einmal mein Auto freikratzen. Eine Aufgabe, die ich gerne streichen würde. Zum Glück wird es der einzige Tag in der Woche sein, denn laut Wetterapp wird es wieder wärmer. Dafür kann ich mich darauf einstellen, dass es regnerischer wird.

Eine meiner Minipflanzen (mein Homeoffice habe ich damit etwas verschönert) hat den Geist aufgegeben. Nach der Arbeit mache ich kurz einen Abstecher zu Schley’s Blumenparadies und besorge uns einen kleinen Ersatz. Außerdem erkundige ich mich, wie ich unsere Balkonpalme am Besten über den Winter verpacke. Ich habe leider keinen grünen Daumen und hoffe, dass sie überlebt! Ich habe passendes Material gefunden und stöbere durch die Weihnachtsabteilung. Herrlich! Ich muss unbedingt wieder kommen und etwas Deko besorgen.

Ich probiere eine Asia-Nudel-Suppe aus der Weight Watchers App aus. Leider schmeckt sie weder mir noch meinem Freund. Bei den Zutaten hätte ich eigentlich wissen müssen, dass es geschmacklich nichts werden wird. Es kamen keine speziellen Gewürze rein und auch das Ausbessern ging schief. Gut, dass ich direkt Pizzabaguetts für den Ofen mitgenommen habe.

Wochenrückblick Personal Diary KW 46 2016 Schley's Blumenparadies

Dienstag

Mein Papa ist am Sonntag mit Claudia abends aus dem Urlaub zurückgenommen. Ich hatte gefragt, ob wir uns nicht heute schon treffen sollen und es klappt. Nach der Arbeit fahre ich kurz zu meiner Oma G., die ich auch schon länger nicht gesehen habe. Sonst sehen wir uns auch immer donnerstags auf dem Friedhof, aber die letzten Wochen haben wir uns immer wieder verpasst. Danach bin ich bei Papa und Claudia. Wir essen leckere Erbsensuppe und quatschen später im Wohnzimmer weiter.

Wir haben ja einen offenen Kamin (richtig toll in der Herbst- und Winterzeit!!!). Die Möglichkeit dafür haben Papa und Claudia nicht. Sie haben für das Wohnzimmer eine „technische“ Lösung gefunden, die ich nicht schlecht finde.

Personal Diary Wochenrückblick KW 46 Kamin

Mittwoch

Besser spät als nie. Ich habe den Blogger Club für mich entdeckt. Die Blogger-Plattform bietet für uns Blogger kostenlose Testprodukte und Kooperationsangebot an. Mit den Beautyunternehmen kann direkt in Kontakt getreten werden. Im Blogger-Magazin befinden sich alle Testberichte. Mir gefällt die Seite sehr gut und ich habe meine erste Bestellung abgeschickt.

Ich freu mich schon riesig auf die Produkttests, weil ich die Marken bisher noch nicht kannte. Eine tolle Gelegenheit, um den eigenen Horizont zu erweitern. Hast du von dem Club schon gehört oder bist vielleicht schon registriert? Wie gefällt dir die Mitgliedschaft bisher?

Personal Diary Wochenrückblick KW 46 Blogger Club

Donnerstag

Heute eröffnet bei uns in der Innenstadt der größte Weihnachtsmarkt in Essen. Laut Instyle gehört er sogar zu den 20 schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Bei knapp über 10 Grad und Regen ist mir noch gar nicht nach Weihnachtsmarkt. Ich hoffe, dass es noch kalte, regenfreie Tage gibt. Denn auf dem Weihnachtsmarkt isst es sich bekanntlich sehr gut. Welcher Weihnachtsmarkt ist dein Favorit? Ich würde dieses Jahr gerne den Weihnachtsmarkt in Münster besuchen. Das Städtchen ist einfach so schön!

Heute ist wieder Oma-Tag. Es gibt Gulasch mit Rosenkohl und Kartoffeln. Sehr lecker! Ich habe auch Fotos gemacht, aber die Oma war nicht zufrieden – es sei nicht fotogen genug. Okay, denn ich habe noch ein anderes Highlight: Mein Papa hat mir einen Adventskalender von Shopping Queen mitgebracht. Ich wusste gar nicht, dass es so einen Kalender gibt. Ich bin schon sehr auf den Inhalt gespannt, wobei er ja schon hinten drauf abgebildet ist. Ein Pluspunkt bekommt der Kalender schon einmal dafür, dass nur Originalprodukte und keine Probegrößen enthalten sind. Hast du von dem Shopping Queen Kalender gehört?

Personal Diary Wochenrückblick KW 46 2016 Adventskalender Shopping Queen

Freitag

Endlich ist Freitag! Ich war knapp über 2 Monate nicht beim Friseur und ich habe die letzten Wochen schon gemerkt, dass es wieder Zeit wird. Meine Haare liegen frisch gefärbt einfach viel besser. Ich habe von der neuen Balayage-Technik „Tiger Eye Hair“ gehört und richtig Lust es auszuprobieren. Sebastian ist skeptisch, weil meine letzten Farbexperimente (ich war tatsächlich einmal blond und rot) nicht ganz so gut bei ihm angekommen sind. Nichtsdestotrotz bin ich stur und lasse mich nur bedingt beeinflussen. Mich hält gedanklich nur die Tatsache ab, dass ich Naturlocken habe. Ich befürchte, dass es nicht ganz so toll aussieht wie bei gewelltem oder glattem Haar.

Beim Friseur entscheide ich mich dafür, dass die Farbe für den Ansatz statt Schokobraun ein Goldbraun wird. In die Längen beziehungsweise in manche Strähnen kommen freihändig ein paar Strähnen mit 3 % Blondierung. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, weil es schön natürlich aussieht. Was sagst du zu meiner neuen Haarfarbe?

Personal Diary Wochenrückblick KW 46 2016 Friseur Locken Balayage Tiger Eye

Samstag

Happy Weekend! Heute treffen wir uns endlich mit unserer Vermieterin auf einen Kaffee. Das wollten wir schon machen, als wir hier in die Wohnung eingezogen sind. Nie hat es sich ergeben und heute war es dann so weit. Richtig gefreut habe ich mich über ihr Mitbringsel. Sieht der Weihnachtsstern nicht süß aus?

Personal Diary Wochenrückblick KW 46 2016 Weihnachtsstern & Wohnzimmer

Abends gehen wir noch mit einem befreundeten Pärchen essen. Wir sind zum zweiten Mal im Coa in Rüttenscheid. Ich wusste zuerst gar nicht, dass es sich um eine Kette handelt. Ich kam erst darauf als Joana von The Blonde Lion auch ein Bild vom Coa auf Instagram gepostet hat und sie ganz woanders wohnt. Hast du auch einen Coa in deiner Stadt?

Sonntag

Nachdem wir letzte Woche den 94. Geburtstag von Sebastians Opa gefeiert haben, feiern wir heute den 86. Geburtstag von meiner Oma. Sie hat uns in den Hülsmannshof eingeladen. Dort Essen und Trinken wir reichlich! Premiere, denn heute habe ich meine Oma G. auch mal auf ein Foto bekommen 🙂 Das Titelbild ist übrigens auch dort entstanden. Blöd nur, dass das Licht nicht so der Knaller war. Meine Haare sehen irgendwie total komisch aus^^ So bunt. Von Freitag das Bild entspricht zumindest der Realität. Danach geht es sofort ins Bett. Ich bin richtig müde.

Personal Diary Wochenrückblick KW 46 Hülsmannshof Personal Diary Wochenrückblick KW 46 Hülsmannshof Oma G.

Viele To-Do’s bleibe die Woche unerledigt. Mein Mantel war noch immer nicht beim Schneider und in der Reinigung. Ich habe ihn immer vergessen mitzunehmen. Mir fehlen immer noch alle Weihnachtsgeschenke und ein Geburtstagsgeschenk für meinen Schatz. Der hat nämlich eine Woche vor Weihnachten Geburtstag, was die Auswahl nicht gerade einfacher macht. Hast du dich schon um Geschenke gekümmert? Ein paar Ideen habe ich zumindest schon und werde erst mal im Netz stöbern. In den Geschäften wird es ja ab jetzt richtig voll sein.

Ich hoffe, dass auch du eine schöne Woche hattest und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply
    Treurosa
    21. November 2016 at 7:17

    Mir gefallen deine Haare 🙂 Sehen wirklich schön natürilch aus. Beim Bloggerclub bin ich schon seit zwei Monaten. Bisher hat alles super geklappt. Ja, ich bin momentan auch leicht im Stress. Habe bisher nur ein einziges Weihnachtsgeschenk und brauche noch sooo viele. Außerdem sollte ich diese Woche noch dekorieren und 5 bis 6 Sorten Plätzchen backen.. Oh je..

    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Susanne

    • Reply
      Saskia
      21. November 2016 at 18:16

      Oh das freut mich. Im Büro hat es heute keiner gemerkt. Da war ich schon etwas verunsichert. Stimmt. Das habe ich gesehen. Dort hast du ja schon super Produkte entdeckt. Meine Bestellung ist inzwischen auch schon angekommen und ich bin fleißig am ausprobieren und testen 🙂 Um Deko muss ich mich auch kümmern. Etwas weihnachtliche Stimmung in der Wohnung schadet sicher nicht. Plätzchen würde ich auch gerne backen. Das könnte alles in Stress ausarten…

  • Reply
    Carrie
    21. November 2016 at 7:26

    ich beginne heut mit meiner Weihnachtsdeko und kanns nicht mehr erwarten. Toller Beitrag

    • Reply
      Saskia
      21. November 2016 at 18:17

      Danke. Viel Spaß dabei. Ich schau mal am Wochenende in meine Kisten. Vielleicht ist noch etwas dabei was mir gefällt. Ansonsten bin ich danach die Woche zum Shopping verabredet. Dann muss ich halt noch etwas kaufen.

  • Reply
    Melanie
    21. November 2016 at 8:14

    deine Haare sehen total super aus :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie

    • Reply
      Saskia
      21. November 2016 at 18:17

      Dankeschön 🙂

  • Reply
    Sarah
    21. November 2016 at 8:52

    Deine Haare sehen toll aus! Den Blogger Club kenne ich auch schon und habe dort auch schon zweimal was bestellt. Viele der Produkte sind echt toll. Leider wird der Produktkatalog nicht so oft aktualisiert, so dass ich für den nächsten Monat eigentlich nichts neues bestellen kann/ möchte 🙁
    Liebe Grüße
    Sarah

    • Reply
      Saskia
      21. November 2016 at 18:18

      Danke! Für mich waren ja jetzt alle Produkte neu. Einige meiner „Wunschprodukte“ waren gar nicht verfügbar. Ich hoffe, dass sie beim nächsten Mal wieder in den Warenkorb können. Ansonsten verstehe ich dein „Problem“. Für einen selbst sind nicht alle Produkte interessant und wenn dann nichts Neues nach kommt. Wer weiß wie sich das Projekt entwickelt.

  • Reply
    Pinkpetzie
    21. November 2016 at 16:56

    Ein toller Rückblick. Ich überlege eigentlich auch immer wieder, ob ich einen solchen Wochenrückblick statt eines Monatsrückblicks schreibe, aber bisher konnte ich mich noch nicht dazu durchringen. Obwohl ich sie bei anderen total gerne lese…
    Deine Haare sehen super aus. Schön, dass du doch mal was gewagt hast. Wenn es auch kein großer Schritt war. Sieht super aus. Den Weihnachtsmarkt in Essen finde ich richtig toll. Früher waren wir ständig dort, mittlerweile fehlt oft die Zeit. Aber vielleicht klappt es ja trotzdem.
    Vom Blogger Club habe ich soweit glaube ich noch nichts gehört oder ich steige einfach nicht mehr durch. Es gibt mittlerweile so viele Plattformen, dass ich den Überblick verloren habe und bisher konnte mich eigentlich auch noch keine so wirklich überzeugen. Mal sehen, ob ich mich trotzdem noch anmelde.
    Liebe Grüße

    • Reply
      Saskia
      21. November 2016 at 18:24

      Mir macht die wöchentliche Variante richtig viel Spaß. Wenn man dran bleibt und den Post nahezu täglich aktualisiert, hält sich die „Arbeit“ damit in Grenzen. Mir macht nur das Licht ein wenig Stress. Ich würde gerne mehr schöne Schnappschüsse posten. Das wird immer schwieriger.
      Mit meinen Haaren habe ich schon so viel angestellt… Für große Experimente habe ich nichts mehr übrig. Ich weiß, dass mir dunkle Haare besser stehen als blonde oder rot. Für unnatürliche Farben fühle ich mich zu alt beziehungsweise würde sie an mir nicht mögen. Dann bleibt nicht mehr viel. Die softe Variante mag schon sehr gerne. Man wusste halt nur vorher nicht wie meine Haare (die unter dem braun ja mal blond waren) die Blondierung annehmen. Zum Glück hat es gut funktioniert 🙂
      Ich bekomme von den ganzen Plattformen kaum was mit. Manchmal nehme ich mir vor, solche Seiten später anzusehen und vergesse es dann wieder. Dieser Blogger Club ist bis jetzt ganz nett. Soweit ich es verstanden habe muss man nicht über alle Produkte berichten, wenn man nicht mag. Zudem kann für eine Kooperation direkt mit einer Firma verhandelt werden. Eigentlich nicht schlecht.

  • Reply
    Christine Funk
    21. November 2016 at 22:37

    Was eine volle Woche! 🙂
    LG Christine

  • Reply
    Jimena
    22. November 2016 at 7:11

    Sehr schöner Rückblick, deine Haare sehen toll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena

  • Reply
    Jasmin
    22. November 2016 at 8:27

    Liebe Saskia,
    der Tipp mit dem Blogger Club ist total lieb von dir! Ich habe bis jetzt noch nichts davon gehört, freue mich aber jedes Mal riesig, wenn andere Blogger Tipps bzgl. Adressen für Kooperationen geben. Es sollte viel mehr solche Menschen wie dich geben :-* Man kann ja immer wieder Unterstützung gut gebrauchen.
    Vom Shopping Queen Kalender habe ich bis jetzt auch noch nichts gehört. Eine süße Idee 🙂
    Ich bin noch nicht so ganz im Weihnachtsfieber angekommen, aber ich denke, ab Dezember geht es dann so langsam bei mir los.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Dienstag, liebe Saskia :-*
    Viele Grüße
    Jasmin

    • Reply
      Saskia
      22. November 2016 at 16:31

      Danke, Jasmin. Ich habe in der Bloggerwelt bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Bei den meisten Posts über Hater oder die Missgunst untereinander muss ich immer etwas schmunzeln. Davon bekomme ich zum Glück nicht wirklich etwas mit und habe bisher nur nette Blogger-Kolleginnen und Leserinnen kennengelernt.
      Noch bin ich auch nicht im Weihnachtsfieber. Vielleicht, weil es bei uns auch gerade mit 15 Grad ziemlich warm geworden ist. Sonntag ist schon der 1. Advent. Das macht mich sprachlos. Ich werde am Wochenende auf jeden Fall die Weihnachtsdeko raus suchen.
      Ich wünsche dir auch einen ganz tollen Tag!

  • Reply
    Jana
    22. November 2016 at 9:32

    So ein offener Kamin ist wirklich toll! 🙂
    Irgendwie kommt die Weihnachtszeit für meinen Geschmack auch viel zu schnell. Ich freue mich zwar drauf, aber es gibt einfach noch so viel zu erledigen. Zum Glück habe ich schon fast alle Geschenkideen zusammen und einige sogar schon gekauft.

    Liebe Grüße,
    Jana

    • Reply
      Saskia
      22. November 2016 at 16:32

      Das hat was. Die Stimmung im Raum ist gleich eine ganz andere und es duftet so herrlich nach Holz.
      Ich hoffe, dass ich bald mit den Wunschzetteln von meinen Lieben versorgt werde. Dann versuche ich es erst einmal Offline und wenn wir beim Shopping kein Glück haben sollten, dann schau ich mal im Netz.

  • Reply
    Christine
    22. November 2016 at 11:08

    Ich bin immer wieder froh, dass wir eine Garage haben. Es ist so angenehm, wenn man einfach los kann, ohne kratzen zu müssen…
    Übrigens finde ich deine neue Haarfarbe sehr schön. Sieht nicht gefärbt aus und gibt deinen Haaren dennoch mehr Dimension. Schön geworden!

    Ich kann das gut nachvollziehen. Das mit dem Trinken klappt vorm PC wunderbar, ich hab einfach immer was neben mir stehen. Aber wenn ich unterwegs bin, wird’s dann wirklich schnell schwieriger.
    Ich habe allerdings auch sehr viel rumprobiert, was meine Migräne angeht. Die letzten zwei Jahre war die wirklich fies da und ich habe so einiges ausprobiert. Es dauert halt leider manchmal länger, bis man dann die Dinge hat, die zu einem passen. Und wenn es nur die rettende Tablette ist, die wirklich was bringt (ist ja leider auch selbst bei den starken Mitteln nicht bei allen der Fall).

    • Reply
      Saskia
      22. November 2016 at 16:35

      Es war zum Glück nur dieser eine Tag. Ich hatte eine Zeit lang auch den Luxus. Eine Garage ist herrlich und ich würde jederzeit wieder eine Anmieten. In der Nähe ist leider keine frei. Ich mag auch, dass die neue Farbe an sich nicht sofort auffällt. Im Büro habe ich heute auch wieder nicht viel getrunken. Dafür sorge ich dann jetzt und koche gleich direkt mal eine Kanne Tee. Zur Migräne: Es ist mal mehr und mal weniger schlimm. Heute habe ich Kopfschmerzen bekommen (zu wenig getrunken?) und direkt eine Tablette genommen. Jetzt geht es. Ansonsten: Toi, Toi, Toi. Ich hatte lange keinen heftigen Anfall mehr.

  • Reply
    Janine
    22. November 2016 at 12:15

    Liebe Saskia, es kling, als hättest Du eine spannende aber auch anstrengende Woche gehabt. Vom Shopping Queen Kalender habe ich definitiv schon gehört 😀 Du musst mir unbedingt mitteilen wie er so ist 😀 Bei uns werden auch schon die Xmas-Märkte vorbereitet; in der ganzen Stadt hängen die schönen Lichter aber leider stehen überall riiiiesige Tannenbäume herum an denen man sich irgendwie auf gut Glück vorbeiquetschen sollte… nun ja, die Lichter machens für mich wieder gut 😉 Ja den Geschenkekauf sollte ich langsam auch in Angriff nehmen.. Versteh es nicht als eigenwerbung, aber vor ein paar wochen habe ich einen Beitrag mit Geschenkideen gepostet, vielleicht findest Du ja eine Inspiration 🙂 würde mich riiiesig freuen, wenn ich Dir helfen könnte 🙂
    Liebe Grüsse
    Janine

    • Reply
      Saskia
      22. November 2016 at 16:40

      So anstrengend fand ich die letzte Woche gar nicht. Mich macht eher noch die Dunkelheit fertig. Ich kann es nicht leiden, dass wir so früh kein natürliches Licht mehr haben. Genau dann werde ich akut müde und habe kaum noch Energie. Das nervt einfach. Ich werde sicher berichten, ob mir der Inhalt vom Kalender gefallen hat. Bei uns in Essen sind auch die Lichterwochen mit dem Gastland Dänemark (soweit ich weiß). Das finde ich auch immer total schön. Auch manche Stadtteile sind schön beleuchtet. Ich schau gerne mal vorbei. Man kann sich nicht genug inspirieren lassen 🙂

  • Reply
    Andrea
    22. November 2016 at 16:50

    Im Blogger-Club hab ich mich jetzt auch mal angemeldet. 🙂

    • Reply
      Saskia
      22. November 2016 at 18:09

      Oh schön 🙂 Ich bin schon fleißig am ausprobieren.

  • Reply
    Martina
    22. November 2016 at 20:06

    Ein super schönes Review <3 Mir gefallen deine Haare total gut und der Shopping Queen Kalender seht richtig süß aus 😉 Geschenke habe ich auch noch keine, werde aber hoffentlich bald anfangen welche zu kaufen 😀

    Liebe Grüße Martina

    • Reply
      Saskia
      22. November 2016 at 20:21

      Dankeschön. Ich hoffe, dass ich mir daraus keine Stress mache. Es soll ja auch Spaß machen 🙂

  • Reply
    Kristine von Stiny-Style
    22. November 2016 at 20:27

    Toller Wochenrückblick! Danke das du den Blogger Club mit uns teilst. Ich habe auch versucht mich anzumelden. Warte aber noch immer auf deren Bestätigung. Hoffentlich klappt es. Es hört sich nämlich interessant an. Die helleren Strähnen machen schon was aus und dein Haar wirkt allgemein etwas heller was dir gut steht.

    • Reply
      Saskia
      23. November 2016 at 5:11

      Danke. Sehr gerne. Die Bestätigung ging bei mir relativ fix. Müsstest du sicher heute schon per Mail bekommen. Ich finde die hellere Farbe so viel besser. Ich war für das dunkle einfach zu blass. So sieht es irgendwie gesünder aus.

  • Reply
    Chiara
    22. November 2016 at 23:28

    Ein total toller Post, super ausführlich und wunderschöne Bilder <3

    • Reply
      Saskia
      23. November 2016 at 5:11

      Vielen Dank! Schön, dass dir der Post gefällt.

  • Reply
    Lea
    23. November 2016 at 0:51

    Ein schönes Diary, ich lese solche Posts immer richtig gerne! Geschenke habe ich, natürlich, noch keine, weil ich immer erst auf den letzten Drücker Zeit habe, sie zu besorgen, dank der Uni. Mir ist jetzt schon Angst und Bange, wenn ich dran denke..
    Liebst, Lea.

    • Reply
      Saskia
      23. November 2016 at 5:12

      Danke! Sonst bin ich eigentlich immer relativ früh dran, weil die Stadt immer voller und voller wird. Dann macht Shopping mir nicht mehr so viel Spaß. Ich bin schon für übernächsten Samstag verabredet. Ich hoffe, dass ich dann alles finde.

  • Reply
    Tina Carrot
    27. November 2016 at 11:51

    Sonntag – also auch endlich Zeit mir deinen Wochenrückblick durchzulesen! 🙂

    Deine farbliche Veränderung habe ich schon auf Instagram gesehen und ich finde sie sehr, sehr gelungen! Steht dir absolut hervorragend und ist gar nicht rötlich – hast du das wieder bei deinem Stammfriseur machen lassen?

    Ansonsten sieht es bei euch ja wunderschön aus, vielleicht hast du ja mal Lust uns auf eine Roomtour mitzunehmen! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    • Reply
      Saskia
      27. November 2016 at 12:26

      So ist das manchmal, Tina. Ich beschäftige mich mit meiner Leseliste immer morgens beim 1. Kaffee und dann eventuell noch einmal nachmittags/abends. Immer wie es passt^^
      Ich mag es so auch sehr gerne. Genau. Die Mama von meinem Schatz hat ja einen eigenen Laden. Sie hat mir die Haare wieder schön gemacht!
      So eine Roomtour wollte ich immer mal machen. Irgendwie werden wir nie fertig mit unserer Wohnung. Immer gibt es etwas was noch fehlt. Aber ich sollte es mal wirklich angehen 🙂 Ich schau mich bei anderen ja auch immer wieder gerne um.

    Leave a Reply