Fashion Frühlingsoutfits

Outfit für festliche Anlässe {Osterbrunch, Hochzeitsgast & Co.}

Outfit für festliche Anlässe mit Spitzenkleid und Gucci Tasche

You’re invited und ein Outfit für festliche Anlässe muss her! Ob es der bevorstehende Osterbruch ist oder du zur Hochzeit, Kommunion, Konfirmation und Taufe eingeladen bist. Niemand möchte in ein Fettnäpfchen treten und unangemessen gekleidet zu einem wichtigen festlichen Anlass erscheinen.

Was ziehe ich an? Wie auffällig darf mein Outfit sein? Gibt es einen Dresscode? Welche Regeln sollte ich beachten? Fragen über Fragen.

Outfit für festliche Anlässe: Wie ich bei der Wahl meines Outfits vorgehe!

Wie ich bei der Wahl meines Outfits generell vorgehe? Ich schaue zunächst, ob es einen Dresscode gibt. Ist ein passender Hinweis in der Einladungskarte gefunden, mache ich mich schlau, um die entsprechenden Vorgaben zu berücksichtigen. Gibt es keine direkten Vorgaben, sind die Möglichkeiten schier unendlich. Je nach Anlass sollte trotzdem auf bestimmte „Regeln“ geachtet werden, wobei pauschal sicher keine Anleitung 100 % passend ist.

Hilfreich ist dabei allemal, einen Blick auf die Location zu werfen. Kirche? Standesamt? Schloss? Scheune? Schickes Restaurant? Vereinsheim? Daran kann ich meistens erahnen, wie festlich der Anlass ist. Egal ob Hochzeit, Kommunion, Konfirmation oder Taufe. In der Kirche würde ich niemals zu viel Haut zeigen. Auf keinen Fall sollte das Outfit zu freizügig und sexy sein. Minikleid, Minirock und tiefe Ausschnitte lieber für die nächste Party aufsparen! Auf Knallfarben und wilde Muster verzichte ich persönlich ganz gerne. Wobei dies wohl eher eine Typfrage ist.

Als Hochzeitsgast sind Weiß, Beige und Schwarz grundsätzlich tabu. Was ich immer beherzige: Sprich dich einfach mit dem Brautpaar ab, inwieweit die Farben zumindest in deinem Outfit aufgegriffen werden dürfen (zum Beispiel im Rahmen der Wahl von Mantel, deiner Tasche, den Schuhen oder der Strumpfhose). Und auch bei anderen festlichen Anlässen würde ich im Zweifelsfall einfach Rücksprache mit den Gastgeber(n) halten. Sicher ist sicher. Fakt ist auch: Es gibt nicht das Outfit oder die ultimative Liste mit Fashion-Rules. Vertraue einfach auf deinen eigenen Geschmack.

Outfit für festliche Anlässe Spitzenkleid und Gucci Tasche

Mein Hochzeitsgast-Outfit (standesamtliche Trauung)

Ende März hatte ich meinen letzten festlichen Auftritt bei der standesamtlichen Trauung von meinem Papa. Natürlich habe ich mich vorher gefragt was ich anziehen soll. Zumal mein Kleiderschrank dafür nichts hergegeben hat. Durch die Abnahme mit Weight Watchers musste ich fast meinen ganzen Kleiderschrank aussortieren und die Kleider in meinem Besitz empfand ich als unpassend. Ein neues Kleid musste her, und zwar schnell!

Mitten im März war noch nicht an schöne Pastellfarben zu denken. Ich fand traumhafte Kleider in Dunkelblau, Khaki und Braun. Bei Hallhuber überzeugte mich die Auswahl am meisten. Letztendlich konkurrierte mein braunes Spitzenkleid aus dem Sale mit sich selbst in Dunkelblau zum Originalpreis. Der Superpreis machte mir die Entscheidung leichter. Auch die Tatsache, dass ich dieses braune Kleid gut zu Schwarz und meiner Gucci Tasche kombinieren kann. Zu der dunkelblauen Version wären noch viele weitere Anschaffungen notwendig gewesen. So hatte ich Trenchcoat, Strumpfhose und Pumps bereits passend im Schrank.

An dem Kleid hat mich vieles überzeugt. Es hat eine elegante Länge, Schultern wie auch Oberarme sind bedeckt und die Farbe fällt unter die „Neutral Shades“. Zudem schreit es nicht gleich nach Hochzeitsgast oder Abiball. Das Kleid ist für viele Anlässe ein passender Begleiter und ich bin froh, dass ich mich für diesen Traum in Spitze entschieden habe. Über das schwarzlastige Drumherum lässt sich sicher streiten. Ich war im Einklang mit der Farbwahl, die auch gut zu den noch recht kühlen Temperaturen passte.

Outfit für festliche Anlässe Outfit Osterbrunch Outfit Hochzeitsgast Outfit für festliche Anlässe für kühlere Temperaturen

Fotolocation: Philharmonie Essen

Schwarzer Trenchcoat: Zara
Braunes Spitzenkleid: Hallhuber
Halsketten: Stilnest (Affiliate Link)
Stumpfhose: Bataillon Belette
Pumps: Hallhuber
Tasche: Gucci

Genau diese Kombination werde ich garantiert Ostermontag tragen, wenn wir mit der Familie gemeinsam Essen gehen. In diesem Sinne wünsche dir dir schöne Osterfeiertage!

Wie gefällt dir mein Outfit für festliche Anlässe? Sind bei dir auch schon die ersten Einladungen für eine Hochzeit, Kommunion, Konfirmation oder Taufe eingetrudelt? Hast du schon eine Idee was du tragen wirst?

You Might Also Like

26 Comments

  • Reply
    Carrie
    14. April 2017 at 8:07

    Wow das braune Kleid ist umwerfend schön

    • Reply
      Saskia
      14. April 2017 at 9:18

      Vielen lieben Dank.

  • Reply
    Sarah
    14. April 2017 at 9:01

    Toll sieht du aus! Das Kleid steht dir wahnsinnig gut. Die Farbe passt richtig zu deinen Haaren💛 Mit meinen 1,61 würde ich persönlich aber darin untergehen🙊

    Schöne Ostern,
    Sarah

    • Reply
      Saskia
      14. April 2017 at 9:20

      Dankeschön. Wie kommst du darauf? Wir sind tatsächlich exakt gleich klein/groß. Ich finde jetzt nicht, dass ich in dem Kleid untergehe. Bei längeren Kleidern und Röcken kommt es ganz auf den Schnitt an, ob sie uns größer oder kleiner wirken lassen.

  • Reply
    Marmormaedchen
    14. April 2017 at 10:11

    Ein ganz bezaubernder Look. Das Kleid steht dir so gut. Und die Spitze ist ein Traum.
    LG Jasi

    • Reply
      Saskia
      14. April 2017 at 12:30

      Vielen lieben Dank. Spitze mag ich ja total gerne 🙂

  • Reply
    Melanie
    14. April 2017 at 10:12

    Ein sehr chices Outfit! Das Kleid gefällt mir total gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie

    • Reply
      Saskia
      14. April 2017 at 12:31

      Vielen Dank! Ich mag es soooo sehr.

  • Reply
    Carina
    14. April 2017 at 11:44

    Das Kleid sieht so schön aus, besonders in der Kombination mit dem schwarzen Mantel und den Schuhen.
    Ein schönes Osterwochenende wünsche ich dir, liebe Saskia.

    -xx, Carina

    • Reply
      Saskia
      14. April 2017 at 12:31

      Dankeschön. Ich mag es auch in dieser Kombination 🙂
      Dir auch ein tolles Osterwochenende!

  • Reply
    Jela
    14. April 2017 at 15:10

    Ich habe mich schon bei dem ersten Bild total in das Kleid verliebt! Bin richtig begeistert und es steht dir auch einfach hervorragend. 🙂

    Liebe Grüße

    • Reply
      Saskia
      15. April 2017 at 8:59

      Dankeschön. Ich war mir vor der Anprobe erst unsicher, aber dann hat es im Lade sofort Klick gemacht. In Dunkelblau sieht es auch total schön aus. Ich konnte mich fast gar nicht entscheiden.

  • Reply
    Sarah
    14. April 2017 at 19:07

    Das Kleid ist wirklich sehr schön und einfach perfekt für solche Anlässe!
    Hallhuber hat generell für festliche Anlässe tolle Klamotten!
    Liebe Grüße Sarah <3

    • Reply
      Saskia
      15. April 2017 at 8:59

      Vielen Dank. Das finde ich auch. Hallhuber hat zwischendurch richtig schicke Klamotten im Angebot.

  • Reply
    La Caleya
    15. April 2017 at 5:30

    Love your pictures!! you look fantastic 🙂

  • Reply
    Ricarda
    15. April 2017 at 13:36

    Wow wow wooow das braune Spitzenkleid ist wie für dich gemacht! Umwerfend schön siehst du aus, in Kombination mit der Tasche ist es einfach perfekt gestyled. Bin richtig begeistert von deinem Look!

    Liebste Grüße und frohe Ostern,

    Ricarda

    • Reply
      Saskia
      15. April 2017 at 19:19

      Dankeschön meine Liebe 🙂 Dir auch frohe Ostern.

  • Reply
    Laura
    16. April 2017 at 18:42

    Oh das Kleid ist so schön! Ich hätte es für mich in einer anderen Farbe ausgewählt, aber dir steht es super gut. Schöne Ostern! 🙂
    Liebe Grüße,
    Laura

    • Reply
      Saskia
      17. April 2017 at 9:41

      Vielen Dank, Laura. In anderen Farben sah das Kleid auch ganz toll aus. In dieser fühlte ich mich am wohlsten und konnte es ganz einfach mit Teilen aus meinem Schrank kombinieren. Dir auch schöne Ostern!

  • Reply
    Sunnyinga
    18. April 2017 at 15:40

    Toller Look liebe Saskia. Mit dem schwarzen Mantel absolut perfekt!

    Liebste Grüße
    xo Sunny

    • Reply
      Saskia
      18. April 2017 at 16:55

      Dankeschön. Das Outfit mag ich genau so sehr gerne tragen.

  • Reply
    Doris
    19. April 2017 at 7:30

    Das Kleid ist ein Traum! Hast du toll kombiniert 🙂

    • Reply
      Saskia
      19. April 2017 at 18:51

      Vielen lieben Dank!

  • Reply
    Tina Carrot
    1. Mai 2017 at 14:29

    Liebe Saskia,

    von dem Kleid war ich schon hin und weg, als ich es damals auf Instagram und auch kurz hier in deinem Monday-Update gesehen habe – es ist richtig schön und passt perfekt zu dir! Gut, dass du dich dafür und nicht für die blaue Variante entschieden hast. Ich denke, dass du damit sowohl auf der Hochzeit wie nun auch zu Ostern eine sehr gute Figur gemacht hast.

    Ansonsten denke ich auch nicht, dass es zu dunkel war für die Hochzeit – die Fashionregel, dass man kein Schwarz auf einer Hochzeit tragen sollte, kenne ich zwar auch, jedoch finde ich es trotzdem in Ordnung – denn Schwarz ist fast immer elegant und auch hier in der Kombination absolut nicht langweilig. Ich freue mich schon auf deine nächste Hochzeit mit diesem neuen, atemberaubenden Kleid! 🙂

    Gestern war die erste Feier des Jahres – meine Nichte feierte Kommunion und ich habe mich sehr gefreut dabei zu sein! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    • Reply
      Saskia
      2. Mai 2017 at 5:09

      Dankeschön! Ich finde auch toll, dass es zu so viele Anlässe passt. Dann hängt es nicht nur unnütz im Schrank herum. Ich würde einfach immer darauf hören was das Brautpaar vorgibt und nachfragen, falls es keinerlei Infos gibt. Dann ist man wohl auf der sicheren Seite. Das Kleid sah auch in Blau toll aus nur hätte ich für zwei gleiche Kleider in unterschiedlichen Farben nicht so viel Verwendung. Das braune Kleid war schon eine gute Entscheidung.
      Bei einer Hochzeit finde ich zumindest dann Schwarz die bessere Wahl. Viele männliche Hochzeitsgäste wählen ja dann doch einen schwarzen Anzug und ich finde das auch nicht schlimm, weil es ja trotzdem elegant aussieht. Das stimmt auf jeden Fall.
      Das war sicher ein tolles Fest für euch. Ich habe bin nächste Woche noch helfende Hand bei einer Hochzeit und dann selbst wieder Gast. Ich hoffe, dass dann das Wetter besser ist. Ihr hattet ja ziemlich Glück.

    Leave a Reply