Anzeige | Werbung Lifestyle Reading List

My Lifestyle Diary von Iris Olschewski {Rezension}

My Lifestyle Diary von Iris Olschewski Buchcover

{Anzeige} My Lifestyle Diary von Iris Olschewski ist kein normales Buch! Es ist kein klassisches Tagebuch, was man hinter dem Titel „My Lifestyle Diary“ wohl zunächst vermuten könnte. Der Diary soll ein inspirierender Begleiter für Fashionistas sein. Perfekt, um das Buch auf The S Signatur vorzustellen, denn das Buch überrascht mit seinem vielfältigen Inhalt! Sei gespannt!

* Anzeige – Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar von Randomhouse kostenlos zur Verfügung gestellt.
Meine Buchkritik wurde dadurch nicht beeinflusst und ist meine persönliche Meinung.

My Lifestyle Diary von Iris Olschewski

My Lifestyle Diary – ein inspirierender Begleiter für Fashionistas von Iris Olschewski (Verlag Prestel*) Paperback, Klappenbroschur, 96 Seiten, 14,95 Euro, erschienen am 03.10.2016

Das Cover ist ein Mädchentraum und verrät bereits, wie schön jede einzelne Seite gestaltet ist! In dem Buch gibt es zahlreiche Illustrationen und Seiten zum Ausmalen. Du hast richtig gelesen. Seiten zum Ausmalen. Das war eigentlich der Hauptgrund, warum mich das Buch neugierig gemacht hat, denn meine Oma malt gerne aus. Es ist ihr Hobby und Zeitvertreib. Ich selbst male nicht sonderlich gerne. Deswegen lasse ich später meine Oma die Seiten ausmalen, damit ich für immer eine tolle Erinnerung im Bücherregal habe! My Lifestyle Diary von Iris Olschewski bietet jedoch noch viel mehr!

Ich mag Zitate sehr gerne. Kein Wunder also, dass ich die Seiten mit den Quotes herrlich motivierend finde. Außerdem bietet das Buch viel Platz für eigene Notizen und regt durch Fragen zu deinen Wünschen, Träumen, Zukunftsplänen und Co. zum Nachdenken an. Inspiration für einen Detox-Tag, ein eigenes Sommerfest, Tipps zu Fashion und Beauty Basics, kleine Rezepte, Interior Tipps – all das findest du in dem Buch, welches dich durch die vier Jahreszeiten entführt!

My Lifestyle Diary von Iris Olschewski BuchcoverMy Lifestyle Diary von Iris OlschewskiMy Lifestyle Diary von Iris Olschewski Jahreszeiten

Die Leseprobe bietet dir zusätzlich einen tollen Einblick in das Buch.

Mein Fazit über My Lifestyle Diary von Iris Olschewski

Wie bereits in der Einleitung erwähnt ist es kein klassisches Tagebuch und überrascht mit vielfältigem Inhalt. Es ist kein Buch nur zum Durchlesen, sondern motiviert kreativ zu sein. Ich selbst male nicht gerne, dafür meine Oma. Um so mehr freue ich mich, dass ich ihr das Buch zum Ausmalen überlassen kann.

Das Buch ist auf jeden Fall ein absolut kitschiges Mädchenbuch. Illustrationen von Iris Olschewski wurden sogar schon in der VOGUE, ELLE und Glamour veröffentlicht. Das wundert mich nicht, denn sie sind alle wunderschön! Das hübsche Buch macht sich hervorragend als Geschenk für sich selbst, für eine jung gebliebene Freundin, für die Schwester, eine Cousine oder Nichte.

Falls du noch nicht genug von Iris Olschewski hast, dann schau unbedingt in Ihrem Onlineshop vorbei. Dort gibt es ziemlich schöne Grusskarten! Ich hoffe, dass dir diese etwas andere Rezension gut gefallen hat!

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply
    Treurosa
    16. Februar 2017 at 7:06

    Hmm, jetzt hast du mich tatsächlich neugierig gemacht. Das Buch hört sich toll an 🙂
    Die Idee mit deiner Oma find ich super schön. So hast du wirklich immer eine kleine Erinnerung an sie.

    Liebe Grüße
    Susanne

    • Reply
      Saskia
      17. Februar 2017 at 8:34

      Genau so habe ich mir das vorgestellt 🙂 Und sie freut sich schon auf das Ausmalen!

  • Reply
    Talasia
    16. Februar 2017 at 9:36

    Das sieht wirklich total schön aus, Mädchentraum trifft es gut =)

    • Reply
      Saskia
      17. Februar 2017 at 8:34

      Oh ja. Das Buch ist einfach traumhaft schön gestaltet.

  • Reply
    Christine
    16. Februar 2017 at 11:19

    Die Illustrationen sind wirklich sehr hübsch! Ich mag diesen Stil!

    • Reply
      Saskia
      17. Februar 2017 at 8:34

      Und wie! Sie sind alle sehr, sehr schön.

  • Reply
    Maya von Mug & Milk
    16. Februar 2017 at 17:17

    Wie schön ,das ist ein ganz toller Post <3
    Hab eine tolle Restwoche 🙂
    Maya

    • Reply
      Saskia
      17. Februar 2017 at 8:37

      Danke. Ich wünsche dir auch noch eine schöne Woche!

  • Reply
    Shades of Ivory
    16. Februar 2017 at 17:59

    Das Cover und die Illustrationen sind wirklich super schön. Das Buch selbst hört sich auch interessant an. Ich male zwar auch nicht besonders gerne, trotzdem finde ich die Möglichkeit sehr schön – mal etwas anderes.

    Liebste Grüße
    Jane

    • Reply
      Saskia
      17. Februar 2017 at 8:39

      Das Buch regt sicher die Kreativität an. Mit eigenen Texten etc. kann man es vervollständigen und sich eine eigene kleine Erinnerung schaffen.

  • Reply
    Andrea
    16. Februar 2017 at 21:59

    Das Diary sieht echt total hübsch aus!

    • Reply
      Saskia
      17. Februar 2017 at 8:39

      Danke. Das finde ich auch.

  • Reply
    Kati
    17. Februar 2017 at 19:40

    Sieht wirklich schön aus, und lädt mehr zum Eintragen ein als ein klassisches Tagebuch!

    -Kati

    • Reply
      Saskia
      18. Februar 2017 at 7:25

      Das finde ich auch. Nichtsdestotrotz kann man hier seine Gedanken sammeln, Rezepte hinzufügen etc.

  • Reply
    Minnja
    17. Februar 2017 at 21:21

    Optisch sieht das Tagebuch ja großartig aus, hübsch und romantisch. Danke für die Vorstellung, denn ich kannte es noch nicht.

    Liebste Grüße und einen tollen Start ins Wochenende
    Claudia

    • Reply
      Saskia
      18. Februar 2017 at 7:25

      Optisch ist es wirklich gelungen. Die Seiten sind alle wunderschön gestaltet. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

  • Reply
    Tina Carrot
    19. Februar 2017 at 0:27

    Liebe Saskia,

    das Buch ist ein absoluter Volltreffer für mich! Ich bin ja auch für so etwas zu haben und bin gern selbst kreativ – aktuell habe ich sogar wieder angefangen zu malen! 🙂

    Ich hoffe, dass ich es beim nächsten Besuch in der Mayerschen finden werde – Danke für die tolle Inspiration!

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    • Reply
      Saskia
      19. Februar 2017 at 7:50

      Es ist ein wahnsinnig schönes Buch! Ich werde mein nächste Woche oder danach die Woche meiner Oma vorbei bringen. Sie darf es für mich schön ausmalen 🙂

    Leave a Reply